Wie funktioniert Belege24 ?

Belege24 unterstützt Sie bei Ihrer Buchhaltung und Kassenbuch, indem es Ihre Digitalen Belege sammelt, den Einträgen im Kassenbuch oder Bankauszug zuordnet und Ihnen am Monatsende einen Überblick gibt, welche Belege in Papierform noch zu Ihrem Steuerberater geschickt werden müssen und Ihnen die digitalen Belege als Gesamtpaket zum Download gibt. Falls Ihr Steuerberater auch einen Zugang auf Belege24 hat, können Sie ihm auch direkt Zugriff auf Ihre Belege geben.

Schritt für Schritt

Als erstes erstllen Sie für jedes Journal, also z.b. für die Kasse und für Ihre Bankkonten, ein eigenes Journal. Sie können dort Einträge entweder manuell hinzufügen und bearbeiten oder aber direkt aus Ihrem Bankkonto importieren.

Außerdem können Sie noch für jedes Journal Regeln angeben, nach welchen die Einträge automatisch mit Stichworten versehen oder markiert werden; z.b. wiederkehrende Buchungen wie Miete können als beleglos markiert werden, die Abbuchung für einen Version kann als privat markiert werden, die Abbuchungen Ihrer Telefongesellschaft bekommen automatisch bestimmte Stichworte damit sie ohne Ihr Zutun den richtigen Beleg (Rechnung) bekommen.

Wie kommen die Belege zu Belege24 ?

Jeder Benutzer hat eine eigene Inbox, wo die noch nicht zugeordneten Belege gesammelt werden. Sie können Belege entweder selbst hochladen oder aber einfach von Ihrer registrierten Emailadresse aus an inbox@belege24.de weiterleiten. Außerdem können Sie auch für Ihre Inbox Regeln angeben, um einen Beleg mit Stichworten zu versehen. Wenn z.b. der Dateiname der elektronischen Rechnung Ihrer Telefongesellschaft immer Ihre Kundennummer enthält oder der Emailbetreff Ihres Internetproviders immer feste Worte enthält.

Was ist mit den Rechnungen an meine Kunden ?

Die Rechnungen an Ihre Kunden laden Sie einfach bei den offenen Posten hoch, geben Stichworte für den Verwendungszweck ein, sowie den Betrag und das Fälligkeitsdatum. Belege24 prüft dann beim Clearing (das ist die Zuordnung der Einträge im Journal), ob die Rechnung vom Kunden bezahlt wurde. Überfällige Rechnungen sehen Sie so auf einen Blick.

Und was kostet mich Belege24 ?

Wenn Sie nur Lesen möchten, also keine eigenen Journale verwalten möchten oder nur fremde Journale (z.b. als Steuerberater) - gar nichts. Ansonsten gerade einmal 5 Euro pro Monat.

Zudem ist der erste Monat für Sie komplett kostenfrei, danach können Sie selbst entscheiden ob Sie Belege24 mit einem Premium Account nutzen möchten, oder nicht.